Burger-Roland-Gymnasium löst Ticket für Deutsche Schulmeisterschaft 2020

Für beide Schulmannschaften des Burger Roland-Gymnasium war schon das Erreichen des Landesfinales ein großer Erfolg, der durch viel Fleiß, starken Einsatz und das große Engagement von den Spielern in der WK II und WK IV, Lehrern Andreas Timme, Ralf Sieber und dem Nachwuchstrainer des Burger VC 99 Rolf Gädke möglich geworden ist.
In den Altersklassen WK II, WK III und WK IV hatten sich die besten Jungenteams der Regionalkreise Magdeburg, Dessau und Halle am Donnerstag 05.03.2020 in Dessau-Roßlau getroffen, um ihre Landesmeister 2020 zu küren und die Sieger als Belohnung die Fahrkarte zum Bundesfinale in Berlin bzw. Bad Blankenburg zu lösen.

In der Wettkampfklasse IV erkämpfte sich das Team vom Roland Gymnasium Burg als Landessieger die Teilnahme an der Deutschen Schulmeisterschaft in Bad Blankenburg. Erstmalig ist es einer Burger Schul-Volleyballmannschaft gelungen sich für eine Deutsche Meisterschaft zu qualifizieren. Die Ergebnisse des Burger Teams:

Burger-Roland-Gymnasium – Sek. Untere Saale Elsterauen Schkopau 2:0 25:17 26:24

Burger-Roland-Gymnasium – GMS Friedrichstadt Wittenberg 2:0 25:20 25:17

Wettkampfklasse II
Wenn auch der große Wurf nicht gelungen ist, lieferten die Burger Roland Volleyballer am Donnerstag eine tolle Leistung ab. Alle drei teilnehmenden Teams waren mit vielen Volleyballer, die bereits im Spielbetrieb des Volleyballverbandes Sachsen-Anhalt zahlreiche Wettkämpfe um die Landesmeisterschaft absolvierten, angetreten. Daraus resultierte natürlich eine hohe Volleyballkultur. Das Burger Roland Team bestritt das erste Match des Tages gleich gegen Halle. Beide Mannschaften schenkten sich nicht. Nach Satzverlust gelang es den Burger Volleyballer das Spiel zu drehen. Da Wittenberg ebenfalls sich gegen Halle durchsetzen konnte, kam es zum Endspiel zwischen Burg und Wittenberg. Unser Kontrahent war ausgeglichener besetzt und lösten die Fahrkarte nach Berlin. Aber die Burger Jungs brauchen nicht traurig sein. Bei der Siegerehrung bekamen sie die Silbermedaille überreicht. Anerkennung – es ist der Lohn für eine tolle Leistung. 

Rolf Gädke, Burger VC 99

Burger Roland-Gymnasium
Brüderstraße 46
39288 Burg

Tel.: 03921 - 72780
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!