“Jugend trainiert für Olympia”


Volleyball - Regionalfinale

Am 28.01.2020 fand in Eilsleben das Regionalfinale im Volleyball statt.
In der WKK II / Jungen vertraten J. Seeger, H. Borsch, J. Pilz, A. Brendel, M. Reiter, O. Muff und A. Winkelmann das Burger Roland-Gymnasium würdevoll. Gegen die Mannschaft aus Gardelegen setzten sie sich mit 25:23 im ersten Satz durch. Den zweite Satz gewannen sie deutlich mit 25:9. Auch gegen die Starter vom Gymnasium Oschersleben gewannen sie beide Sätze. Mit 25:14 und 25:12 ließen sie ihrem Gegner keine Chance und gingen siegreich aus dem Turnier hervor.
In der Wettkampfklasse IV der Jungen bildeten P. Stauf, B. Eckert, F. Fehse und K. Wittstock das Team des Burger Roland-Gymnasiums. Die Mannschaft dominierte gegen die Gardelegener mit 25:19 und 25:15. Auch dem Team auch Oschersleben ließen die Gymnasiasten aus Burg keine Chance. Klar gewannen sie mit 26:24 und 29:27 und gewannen somit in ihrer Wettkampfklasse.
Beide Mannschaften sind für das Landesfinale am 05.03.2020 in Dessau-Roßlau qualifiziert.
Herzlichen Glückwunsch!

 

Burger Roland-Gymnasium
Brüderstraße 46
39288 Burg

Tel.: 03921 - 72780
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!